Samstag, 3. März 2012

Juhu, ein Uhu...

oder auch zwei, drei, vier, fünf oder sechs!


Diese Uhu's hatten unsere drei Knusperzwerge mit dabei in den Skiferien, als kleine Glücksbringer.









Da mir das Uhu nähen so grossen Spass machte, schlüpften gleich ein paar mehr! Die sind jedoch  auch bereits schon ausgeflogen. 
Das Tolle an diesem süssen Federvieh ist, dass sich meine prall gefüllte Stoffrestenkiste langsam aber sicher entleeren wird... mit jedem neuen Uhu ein bisschen mehr.


Ich grüsse euch alle ganz herzlich wieder zurück im Unterland und im nahenden Frühling
knusperzwerg&feenstaub



 Melanie

Kommentare:

  1. Sehr niedlich die kleinen Eulen. Und wirklich eine tolle Idee für die Verwertung der angesammmelten Stoffreste!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,
    hab deinen Blog gerade beim Stöbern entdeckt! Tolle Fotos und die Uhus sind einfach nur süüüß!!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ach, sind die Eulen süss, da waren deine Kinder ja ganz gut behütet mit so herzigen Eulchen ;o)
    Ganz liebe Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...