Samstag, 18. Juni 2016

Sauerteig...

unser neuer Bewohner in unserem Kühlschrank. Er musste mit viel Liebe über eine ganze Woche lang gezüchtet werden. Mit viel Aufmerksamkeit und genauem Pflegen wurde er gross und darf nun in unserem Kühlschrank leben! Das Brot ist einfach um Welten besser mit der Zugabe von flüssigem Sauerteig und nur noch wenig Hefe. Gutes Brot zu machen braucht Zeit und noch mehr Zuwendung, aber für gutes Brot nehme ich das in Kauf. Das Mehl bestelle ich jeweils bei der Mühle Klee. Die haben so tolle Mehlkombinationen und auch alte Mehlsorten.
Ich mag Sauerteigbrot fürs Leben gern... am Liebsten noch lauwarm. Damit der Sauerteig glücklich und zufrieden weiterleben kann, sollte man pro Woche mindestens ein Brot backen. So kann der flüssige Sauerteig immer wieder gefüttert, sprich erneuert werden. Soeben sind zwei frische Sauerteigbrote aus dem Backofen gehüpft, hmmmm es riecht so fein im ganzen Haus.



Habt es fein und seid lieb gegrüsst

knusperzwerg&feenstaub

melanie

Kommentare:

  1. liebe Melanie
    die Brote sehen so was von superlecker aus - am liebsten käme ich gleich mal vorbei:-)
    Hast du den Sauerteig selber angesetzt? Ich muss dringend googlen und mehr über diese Art der Brotherstellung herausfinden... du hast mich grad glustig gemacht. Vielen Dank und ich wünsche dir ein prächtiges Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen deine Brote aus.
    Sauerteig habe ich erst einmal selber gemacht und dann zum Valentinstag ein Brot für den Liebsten gebacken. So ganz geheim halten konnte ich das aber natürlich nicht, bei der langen Vorbereitungszeit :D

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhmm...da möchte man gleich reinbeissen. Die Webseite der Mühle Klee macht gluschtig, da muss ich mal vorbeischauen. Bei mir klappt das mit dem Brotbacken leider nicht so gut. Wenn ich Zeit habe, fahre ich von uns aus mal nach Einsiedeln, dort gibt es auch eine Mühle bei der man frisches Mehl kaufen kann. Es ist um Welten besser als das in den Supermärkten.
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...