Montag, 3. Dezember 2012

My monday mhhh...

zum Zweiten! Katja von Glücksmomente und ich hatten letzten Montag wohl dieselbe Idee... und schön, dass sie auch wieder ein Rezept preisgibt. Hier kommt mein zweites My Monday Mhhhh:

Hab meine heutige Montagsköstlichkeit aus diesem leckeren Kochbuch. Für viele SchweizerInnen und besonders diejenigen, die der Stadt Zürich nahe sind, kennen das Hiltl bestimmt, oder?! Für mich einfach immer wieder köstlich und ein tiptoper Ort sich den Bauch vollzuschlagen. Im ersten Hiltl Kochbuch gibt es für mich das weltbeste Browniesrezept...

BROWNIES

ca. 25 grosse Stück 

360g Butter
490g dunkle Kuvertüre
5 Bio Eier gross
1 Prise Salz
540g Rohzucker
1/2 Teelöffel Vanillezucker
450g Baumnusskerne
360g Halbweissmehl
Butter fürs Blech

*

Butter und Kuvertüre in einem Pfännchen auf kleinster Stufe schmelzen.
Eier, Salz, Rohzucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Die Eimasse mit der Butter-Schokolade-Masse sorgfältig mischen. Mehl und Nüsse darunterheben.
Backofen auf 180°C vorheizen.
Das Backblech grosszügig buttern. Die Brownies-Masse darauf ausstreichen und im unteren Drittel des Ofens ca. 22 Min. backen.
Auskühlen lassen und in Würfel schneiden.

Lecker*Lecker*Lecker












Na, Lust bekommen auch mal mitzumachen bei My Monday Mhhhh? Dann dürft ihr gerne eure Köstlichkeiten bei Katja und ihren Glücksmomenten verlinken. Vielleicht findet ihr dort ja ein Rezept, welches euch gefällt und ihr gerne nachköcheln möchtet?!
Mein Markt ist vorbei... aber die Leute waren nicht so kauflustig... nun hab ich alle meine restlichen "Sächeli" fotografiert und werde sie in den nächsten Tagen in mein Shöppchen laden. Mal sehen vielleicht brauchen einige noch eine Kleinigkeit zu Weihnachten?

Seid alle lieb gegrüsst aus dem Schnee... draussen schneit's grad wie wild und ich muss noch mit dem Auto weg =(

knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,

    das sieht ganz wunderbar lecker aus, scheitert bei mir aber momentan an der Kuvertüre. Ich sollte mir gleich einen Einkaufzettel schreiben.

    Lass uns doch einfach den Montag zum Monday Mhhhhh ... machen. Dann können wir am Sonntag noch probespeisen :-)

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Melanie,
    ich komme hier vorbei um zu sehen was es für leckere Sachen gibt ;-)
    und dankeschön für deinen Tipp. Da schau ich gleich mal vorbei.
    Weihnachtliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,

    die sehen ja lecker aus.

    vielen Dank fürs Rezept teilen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    jummie, so lecker und ... es schneit in deinem Header.
    Wie schön ist das denn?
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ui wie lecker. Was sind denn Baumnüsse? Pecannüsse? Oder meint dass alle Nüsse die an Bäumen wachsen, denn ich hab auch Walnüsse erspäht in der Schüssel? Dassieht so appetlich aus, an möchte gleich nachts den Ofen anwerfen...

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Walnüsse, meine Liebe... eine Nuss die am Baum wächst =)!
      Herzgruss
      Melanie

      Löschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...