Montag, 27. Februar 2012

Ich pack in meinen Koffer...

jeweils einen ganz normalen Plastiksack für die schmutzige Wäsche. Dieses Jahr gingen zwei von unseren drei Kinder ins Skilager und eines zu Freunden in die Berge. So nähte ich für unsere drei Knusperzwerge eigene Beutel für die schmutzige Wäsche. Meine Mama prophezeite mir, dass die Säcke ungefüllt nachhause zurückkehren... aber nein alle drei Beutel waren tiptop gefüllt mit stinkenden Socken & Co! 

Super gemacht meine liebsten Knusperzwerge!





Da ich etwas neidisch war auf diese Beutel nähte ich mir auch einen...


und das in den kostbaren Minuten kurz vor der Abreise ins Skilager!

Mit herzlichen Grüssen
knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Liebe Meli, ich finde Du machst die allerschönsten Sachen von der Welt!!! Riesenkompliment!!!! Ganz liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  2. Bei so schönen Säcken macht das Wäschesortieren eben auch Spass! :-)
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    habe gerade Deinen Blog gefunden, huii ist das schon hier!

    Liäbi Grüässli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist ja eine super Idee, muss ich mir unbedingt merken...falls meine auch mal alleine unterwegs sind...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. supermegaschön,
    da sortiert jeder Knirps gern Wäsche aus!!!

    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  6. die sind wunderschön und... .auch ich hatte für die grosse nen wäschesack genäht und auch ihrer kam erstaunlicherweise prall gefüllt zurück :-)

    schöne namen haben deine kids! von einer freundin die kids heissen genau gleich, zumindest die mädels! :-)

    grüässli -maya

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...