Samstag, 25. Februar 2012

Ich bin wieder hier...


nach fünf Tagen kochen für 40 Kinder im Skilager. Gemeinsam mit meinem liebsten Küchentiger Manuela zauberten wir täglich zwei warme Menü's und ein Morgenessen auf den Tisch und in vielen Kindergesichtern ein Lächeln. Es war eine wunderbare Zeit und die Lachmuskeln wurden ziemlich beansprucht. Nun bin ich aber auch müde und mag grad gar keine Küche mehr sehen.
Wir freuen uns aber schon jetzt aufs nächste Jahr und die 7 Kilo Karotten, die 100 Schnitzel, die 12 Kilo Salat, die 10 Kilo Kartoffeln und die 7 Kilo Spaghetti!

*


*


*


*



*


*


*

Nun freu ich mich auf eine Woche Skiferien mit meiner Familie.

*


*
Mit herzlichen Grüssen
knusperzwerg&feenstaub

Melanie




Kommentare:

  1. Hut ab vor so einer Leistung.

    Ihr habt das Tagesmenu mit soviel Liebe aufgeschrieben, da schmeckt es natürlich doppelt gut.

    Geniess die Ferien und lass DICH diese Woche bedienen!

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wau, ihr seid ja ein super Küchenteam, toll siehts aus!
    Ich habe 15 Jahre lang immer im Skilager gekocht, aber da ich sooo kein Lagermensch bin, bin ich froh, dass ich dank meiner Familie nun davon befreit bin:-).
    Wünsche euch ganz schöne Ferien, wir sind nun endlich auch dran!
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...