Mittwoch, 27. Februar 2013

Mein 12-tel Blick...


im Februar knipste ich vor dem Skilager. Es war an einem Sonntag und zwei meiner Knusperzwerge begleiteten mich zu meiner Eiche. Die Bilder zeigen nicht grosse Unterschiede zum Januar 12-tel Blick, denn es ist noch immer  alles in einen winterlichen Hauch gehüllt. Aber schaut selber...



Es ist gar nicht mal so einfach den gleichen Ausschnitt oder eben denselben 12-tel Blick zu knipsen und einzufangen. Weitere 12-tel Blicke gibt es bei Tabea zu bestaunen. Toll, dass Soviele mit dabei sind.


Ich bin etwas spät mit meinem 12-tel Blick, da Schnee, Sonne und die Ski's zur Zeit noch immer voll ausgekostet werden... Skiferien sind einfach toll=) und mit den momentanen Verhältnissen könnten sie besser nicht sein.

Seid lieb gegrüsst und bis bald wieder 
knusperzwerg&feenstaub
mit Skimütze=)

Melanie



Kommentare:

  1. ...schön, deine 12tel Blicke... mit gehts grad genau gleich... die Zeit rast mir davon;-)
    Hoffentlich schaff ichs morgen mit meinen Bildern!
    Es liebs Grüessli
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich galubs kaum, dass deine Februar Fotos heller sind als die vom Jänner. Hab gerade in der Zeitung gelesen, dass es bis gestern bei uns nur 15!!!! Sonnenstunden im Ganzen Februar gab.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie,
    dein 12tel Blick ist heller geworden!
    Ich bin gespannt auf die Veränderung, wenn der Schnee verschwunden ist.
    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  4. die lichtstimmungen sind ganz anders, wenn auch der schnee ähnlich vorhanden ist. skigefahren bin ich ein mal im leben und ich fand es sehr nett ;) da wünsche ich dir noch eine weile beste verhältnisse auf der piste!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...