Montag, 25. Februar 2013

My Monday Mhhh # 12...

gelingt heute mit ganz wenigen Zutaten und ein bisschen Zeit. Gesehen hab ich dieses wunderbar einfache Brotrezept auf dem bezaubernden "mach etwas" Blog von der tollen LeLo. Sie hat ja so feine Rezepte und Ideen für Leckeres auf ihrem Blog. Also, nun zum  heutigen Brot. 



Ihr braucht dazu:

200g Mehl
140g Wasser
3,6 g Salz
1,6 g Hefe

Wichtig ist die Reihenfolge: Erst ca. 3/4 des Wassers in die Rührmaschine/Schüssel geben. Dann kommt das Mehl hinzu. Das Ganze verrühren und während des Rührend das restliche Wasser hinzugeben. Nun noch Salz und als Letztes die Hefe hinzufügen.

Danach den fertigen Teig nicht sofort aufgehen lassen, sondern ihn zehn Stunden im Kühlschrank lagern. "Perfektion braucht seine Zeit"!
Den kalten Teig zur Strange formen und rund eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Jetzt kommt die geformte Baguette in den bei 250°C vorgeheizten Ofen für ca. 22 Minuten. 

Und dann, dann werdet ihr staunen wie lecker dieses Brot schmeckt. So lecker, dass ihr abends bereit sein werdet diese wenigen Zutaten miteinander zu vermischen, um sie über Nacht zum Schlafen in den Kühlschranke zu legen. Ich mach jeweils gleich die doppelte Portion, denn diese Baguettes schmecken einfach herrlich... Danke, liebe LeLo für diesen ultimativen Brottipp!



Am Besten schmeckt es lauwarm mit Butter und Konfitüre oder mit etwas Salzbutter... für heute mein My Monday Mhhhh... mehr davon könnt ihr geniessen bei Katja und ihren Glücksmomenten.

Seid lieb gegrüsst aus Schnee und Sonne
knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Oh liebe Melanie, das würde ja unser Problem lösen, wer denn nun das Brot besorgen soll. Denn die Besachwerden meines Großen, dass es immer nur Toastbrot geben würde, habe ich gestern erstmal so gelöst, dass er in Zukunft zum Bäcker gehen soll, um einzukaufen. Vielleicht kann ich ihn überreden, dass er das Brot lieber bäckt!

    Vielen Dank für´s Weitergeben des Rezeptes und ich lass es gleich in die Pinterestsammlung hüpfen.

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh.... Das probier ich aus!
    Sobald ich mal Zeit hab :)
    Ich muss was ändern, diesen Satz will ich nie wieder schreiben müssen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. oh, lecker, lecker. das probier ich mal.
    ich mach jeden samstagabend den brötchenteig von dekoherz (auch eine melanie) geht superschnell, ist oberlecker:)
    glg mickey

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...