Dienstag, 18. September 2012

Upcycling Dienstag...

der 29! Kennt ihr das, dass man sich einfach ganz schlecht von den noch so kleinsten Stoffresten trennen kann? Hmmm, vielleicht könnte man ja aus diesem kleinen Schnipsel noch dies und jenes kleben-nähen-schnurpfen-schneiden... Hauptsache nicht in die Mülltonne. Unser kleinster Knusperzwerg nahm mir diese Entscheidung gestern während dem fleissigen Zuschneiden ab. Sie fragte nach einem Faden, einer Nadel und ein paar farbigen Holzperlen und dann fing sie an. Einen Stoffschnipsel, eine Holzperle, einen Stoffschnipsel, eine Holzperle... In einer Seelenruhe fädelte sie und fädelte sie, bis eine wunderhübsche Girlande entstand. Schöner könnte man Stoffresten von Stoffresten nicht verwerten. Weil sie so in Fahrt war, hat sie für ihre liebe Lehrerin auch gleich eine gefertigt:" Weisch, Mama d Frau Hirter wett doch sicher au so e schöni Girlande?!" "Ja klar, min Schatz, Reschte hämmer ja no gnueg!"





Hipstamatic find ich grad sehr toll, wenn die grosse Kamera schläft. Darum heute erneut im Hipsatmatic-Style. Mehr tolles Dienstags-Werkeln gibt es wie immer bei Nina. Und diese Idee find ich ja absolut toll und wird bestimmt einmal nachgeklebt!

Mit lieben Grüssen
knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    das ist eine super Idee, das werde ich dem kleinen Volk auch mal antragen, bestimmt haben sie Freude daran.
    Sei lieb gegrüßt, auch die kleine Künstlerin natürlich, von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bitte, bitte: ich möchte so gerne Blogs mit Ton! Für meine Ohren klingt das so exotisch und süß, wenn Ihr Schweizer redet :-).

    Die Girlanden sind wirklich eine gute Idee, um klitzekleine Reste zu verbrauchen. Wird abgespeichert auf meiner "internen Festplatte".

    Sei lieb gegrüßt von Kirstin, die auch immer "gnueg Reschte" hat

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz schöne Idee! Das werde ich mir merken. Da hat mein kleines Fräulein siche auch freude dran! Vielen Dank!
    Liebe Grüsse Kabueki

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja hübsch aus! Damit ist dann auch noch der letzte Schnipsel sinnvoll verwertet...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen

  5. ♥ du bist genial!!!

    Ganz eine tolle Resteverwertung hast du hier gemacht!
    Toll!!!

    ...du kommt auf Ideen, super!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine ganz tolle Idee und unbedingt nachahmenswert mit den Kindern, wenn sie dann mal das entsprechende Alter haben ;-)

    Liebe Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  7. Wow Melanine, Du hast so viele tolle Ideen auf Deinem Blog - gefällt mir gut. :D
    Ganz liebe Grüsse nach Zürich! Lea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    hab ganz herzlichen Dank für Deine lieben Glückwünsche!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön diese Girlande geworden ist....... Schade, dass meine Jungmenschen schon zu gross sind für diese Art von "Restenverwertung". Dann werd ich mich selber dran machen ;)

    Liebe Grüsse
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...