Donnerstag, 23. August 2012

Siehst du das Gesicht...

In meiner Knusperzwergen-Familie gehen wir immer mit offenen Augen durch die Welt und ganz oft springen uns Gesichter entgegen oder wir sammeln Herzsteine, lesen Geschichten und Fabelwesen aus den Wolken! Die Kinder entdecken so viele Dinge und sagen:"Hesch gseh, dä Drache am Himmel?!"
Ich mag das sehr und es zeigt mir, dass sie mit offenen Augen durch die Welt spazieren. 

Ein fröhliches Gesicht hüpfte uns letzthin beim Abendessen an...


Die folgenden Fotos hat meine liebe Freundin gemacht... sie ist ein Profi im Sammeln von Gesichter-Geschichten und wir freuen uns immer wenn wir uns gegenseitig die Gesichter zu schicken.
Schaut mal, ihre Kollektion an!

Mein absoluter Liebling ist dieser eitle Spiegelhai...


gefolgt vom weissen Käsehai...


manchmal tragen Kartoffeln Pantoffeln...


und Untertassen lachen...


Wir wissen alle mit Essen spielt man nicht, oder?!

Seid lieb gegrüsst und hier gibts noch mehr von diesen Gesichtern!



knusperzwerg&feenstaub

Melanie



Kommentare:

  1. Liebe Melanie

    wow diese Fotos sind grandios! Hier gefällts mir und hier bleib ich ein bisschen...

    Liebe Grüsse
    Nicci

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,

    dein Brotgesicht ist zuaberhaft und so unglaublich fröhlich - das mag ich sehr!

    Aber auch der Käsehai ist große klasse, wie die anderen Bilder ebenso!
    Herrlich, einfach herrlich!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melanie
    die lachende Untertasse ist zuckersüss! Super Bilder.
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Gesichtersammlung hast Du da zusammengetragen. Manchmal ist das Brot- und das Untertassengesicht der freundlichste Blick, den man beim Frühstück erhaschen kann. ;-)
    Und die gefräßigen Haie sind auch toll...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    was für eine lustige Idee,
    das Brot schmunzelt so nett...
    Ja, man sollte immer mit offenen Augen urch die Welt gehen.
    Toll !
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. ...ja Kinderaugen sehen wirklich viel...ich finde es immer fantastisch...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  7. Das Brot ist prima - und der Spiegelhai erst!
    Ganz viele Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie
    Deine Bilder sind supertoll und einfach zum Schmunzeln! Herrlich, was man so sieht wenn man die Augen offen hält :-)
    Und vor allem muss man ja immer die Fotokamera bei sich haben!
    Letzhin habe ich beim Wettbewerb "das Haar in der Suppe" bei(www.mubolon.blogspot.com) mitgemacht. Es ging so ungefähr um Bilder wie deine...
    Liebs Grüessli, Mica

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja mal ein "leckeres" Lächeln!
    In unserem Brot war letztens ein Herz versteckt... aber so nett angelacht wurde wir von unserem Brot noch nicht!
    Schöne Fotos!
    LG, Lexie

    AntwortenLöschen
  10. Nö, mit Essen spielt man nicht. Aber das Auge isst ja schließlich mit. Und was für ein Tag, wenn man stolz sagen kann "Ich habe heute einen Hai erlegt und ratz-fatz aufgegessen!".

    Liebe Grüße von Kirstin

    (Bin gerade über Katja - Glücksmomente bei dir gelandet. Die Sachen die du für sie gemacht hast sind soooo toll! Bin begeistert.)

    AntwortenLöschen
  11. liebe Melanie

    Als Kinder haben wir bei einem Loch im Brot immer gesagt, dass der Bäcker da durchgekrochen sei.
    Dein Brot muss von ihm gekitzelt worden sein, dass es so grinnst.

    lieber Gruss
    Natalie

    AntwortenLöschen
  12. Ach, wie schöne Gesichter! Da kriegt man trotz des nassgrauen Wetters draußen ein Lächeln auf dem Gesicht :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...