Sonntag, 3. Juni 2012

Mein erster Himmel im Juni...

hab ich von unserem Garten aus eingefangen.
Mich berühren solche Blicke in den Himmel immer sehr und ich spüre wie gut es tut diese Weite in sich aufzunehmen. Solche Himmelsmomente geniesse ich ganz fest.

Träume sind Brücken zwischen Himmel und Erde...

Zuerst zeigte sich der Himmel verwirrt mit Flugstreifen und wilden Wolken im Wettrennen mit dem hellen Licht der Sonne...



 und innerhalb von ein paar wenigen Minuten nahm der Himmel diese intensiven Farben an und die Sonne verschwand im Farbenkleid hinter dem Horizont.



Mehr Himmelsgeschichten könnt ihr hier geniessen, da bewundern und in diesem wunderbaren Blog lesen. Danke liebe Raumfee fürs Sammeln!

Mit lieben Grüssen aus einem Regen-Sonntagmorgen
knusperzwerg&feenstaub

Melanie


Kommentare:

  1. Vielen Dank für deine lieben Worte.
    Was für ein grandioser Abendhimmel! So richtig gebrannt hat er hier schon länger nicht mehr...
    Dafür hat es endlich mal geregnt, nach Wochen der Trockenheit. Blöderweise exakt zum Flohmarkt... umpf... aber die Natur braucht es dingend.

    Den Himmel sammle ich wie immer hier:
    http://pinterest.com/dieraumfee/in-heaven/
    Vielen Dank fürs Teilen!

    Einen schönen Restsonntag wünsche ich Dir - herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. ♥ wunderschöni Himmelsmomänte hesch du gfötelet!!!
    würkli wunderschön!
    Das mag i o ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...