Sonntag, 23. Juni 2013

kochpost.ch...

fragte mich vor einiger Zeit an, ob ich Lust und Interesse hätte eine Probe-kochpost.ch-Box zu testen. Warum nicht dachte ich mir, denn das Angebot tönte verlockend und die kochpost.ch Homepage fand ich sehr ansprechend. So hatte ich die Möglichkeit meine Vorlieben anzugeben... vegetarisch oder mit Fleisch... drei oder vier Rezepte... und für wie viele Personen. Ein paar Tage später läutete es an der Haustüre und unsere kochpost.ch Familienbox , mit Fleisch und drei Rezepten wurde direkt ins Haus geliefert. Die Kartonbox kam schön verpackt daher. Beim Öffnen war die Spannung gross... Welche Zutaten und Rezepte werden mir wohl in den nächsten drei Tage zur Verfügung stehen?





Das Paket war sehr schön und sorgfältig verpackt. Alle Lebensmittel waren in frischestem Zustand. Überhaupt nichts war zerdrückt oder kaputt. Im Innern der Kiste befanden sich auch ganz viele Karten mit den Rezepten, den Angaben über die Herkunft der Lebensmittel, Inhalttipps, Ernährungtipps und alle gestalteten sich grafisch sehr ansprechend.



Da die kochpost.ch Box gegen den Abend hin in unser Haus trudelte, zückte ich die erste Rezeptkarte und die benötigten Lebensmittel dazu. So ein tolles Gefühl... ich muss nun drei Abendessen nicht überlegen was ich kochen soll... und die Zutaten sind auch bereits im Haus! Yeahhhhhh!



Die Rezepte sind sehr einfach und ganz klar im Ablauf aufgeschrieben. Ich bin mir sicher, dass auch ungeübte Küchentiger zum Ziel kommen. Alles ist bis ins Detail beschrieben. Mir gefällt besonders die Gestaltung der Karten. Sie sind aus festem Papier und lassen sich prima sammeln in einem Ordner.
Unser Rumpsteak auf lauwarmen Blattsalat sah dann so aus! Es schmeckte super lecker, so dass die ganze Familie glücklich satt wurde.


Am zweiten Abend kochte ich Spinat-Ricotta Auflauf mit Speck. Mhhhh, ein richtiges Sommer-Abendessen. Dazu machte ich noch einen grünen Salat.



Und das dritte Rezept hiess gebratene Käse-Tortillas mit Buttermais. Da ich ganz oft koche und eher eine freestyle Köchin bin, habe ich mich beim Kochen dieses Rezeptes spontan entschieden die gefüllten Tortillas noch mit Käse zu überbacken und etwas Cremefraiche dazu zu servieren! Sie waren auch einfach sehr fein und köstlich.


Alle drei mitgelieferten Rezepte überzeugten mich voll und ich werde sie in mein Kochsammelbuch einordnen. Das kochpost.ch Konzept überzeugte mich sehr... denn ich war der ganzen Sache gegenüber doch auch ein bisschen skeptisch eingestellt. Die gelieferte Box überraschte mich wirklich im Positiven. Kochpost.ch legt sehr viel Wert auf biologische, regionale, saisonale und frische Produkte. Alles ist liebevoll angeschrieben und beschrieben. Die gesamte kochpost.ch Aufmachung kommt sehr professionell rüber... das Auge isst ja bekanntlich mit. Ich werde wieder bei kochpost.ch bestellen, denn es ist wunderbar praktisch gleich alles geliefert zu bekommen, sogar die Rezepte! Für mich stimmt auch die Preisphilosophie. Die Preise variieren je nach Inhalt und Menge. Im Nachhinein fand ich es toll, das die kochpost.ch bei mir anklopfte und ich stehe gerne dahinter, dass ich für sie mit diesem Post die Werbetrommel schlagen darf!



Sogar an den Kompostsack hatte die kochpost.ch Crew gedacht, Super! Immer gerne wieder lass ich mir eine Box ins Haus liefern...

Nun seid lieb gegrüsst aus dem restlichen Sonntag. Wir sind erholt zurück vom Ferienhaus
hoch über dem Ägerisee... immer wieder schön dort zu sein. 



Und unser neustes, rotes Abenteuer durfte auch mit... Schlaftests prima bestanden!




Nun aber wirklich tschüss und tschau ihr Lieben

knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Hei cool! Sieht toll aus. Ich bekomm am Dienstag auch ne Kochpost-Probelieferung und freu mich recht darauf, dies auszuprobieren...
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das tönt ja genial mit dem kochpost.ch, ich werde mal googeln ;-) Danke für den Tipp.
    Schön mit ein erholsames Wochenende an einem traumhaften Ort!
    Schöne Woche :-)

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...