Freitag, 20. Juli 2012

Aktenschnipsel...

lassen sich gut als Füllmaterial verwenden. 

Schaut her...
ich hab heute so Einiges vorbereitet fürs neue Schuljahr. Mit den 2. Klässler werde ich mich ins vielumfassende und sehr farbige Thema der Fische stürzen. Hier habe ich mir extra eine Pinnwand nur für glitschige Wasserbewohner eingerichtet!

Nun ein kleines DIY für euch:












 Flitz Fisch von vorne und in GROSS


Und Flitz Fisch von hinten!

Das Hauptthema wird im doodlen oder auf deutsch kritzeln liegen. Die Fische sollten am Schluss auf beiden Seiten möglichst gleich aussehen. 
Mir gefällt dieser 3-D Fisch prima und ich freu mich auf die Ausführung mit den Kindern.

Hier noch ein paar Doodle Inspirationen...



 Da noch ein kleiner Film und ich sag euch doodlen entspannt extrem=)!



Seid lieb gegrüsst und umarmt

knusperzwerg&feenstaub

Melanie

Kommentare:

  1. Ohh, das hatten wir früher in der Schule gamacht! Also heimlich während dem Unterricht in unser Aufgabenheft :-) Tja, solche Kritzeleien mache ich heute noch gerne, frei aus dem Bauch heraus. Wusste gar nicht dass es für "das" einen Namen gibt!? :-)
    Liebe Grüsse, Mica

    AntwortenLöschen
  2. ...da werden deine 2. Klässler sicher eine menge Freude daran haben , wenn sie mit dir diesen Fisch basteln können...

    ...sieht so richtig toll aus und euer Schulzimmer wird sich sicher in ein Aquarium verwandeln..

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  3. Das wäre ja eine tolle Methode mein "beim-telefonieren-gekritzel" zu Kunst werden zu lassen! Super schön! Danke für's Teilen!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Toller "Hecht" - Fisch, lustigerweise hab ich den vor Jahrzehnten auch mal in der 2.Klasse gemacht und viele Jahre später "machen lassen". Edel wirkt er, wenn noch mit Gold- oder Silberstift gearbeitet wird, geht natürlich nicht beim doodeln.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  5. Mega schön, dein Fisch! Und eine tolle 2. Klässler-Arbeit. Ich hab meist grössere Schüler im Unterricht, aber deine Idee ist so toll, dass sich das wohl gleich auch mit Stoff und Nähmaschine umsetzen lässt!
    Lg, aus dem heissen Italien
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die tolle Anregung, das bringt mich auch gleich auf Ideen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  7. Toller Hecht, super Idee! Und wenn dann ein ganzer Schwarm unterwegs ist - Farbrausch pur! iRene

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie!

    Dein "doodle-fish" ist ja großartig! Ich wünsche ganz viel Bastelspaß mit den Kindern :)
    herzliche Grüße & Wünsche an Dich,
    Duni

    AntwortenLöschen
  9. Schön der Fisch. Der erinnert mich an die Fische bei Pettersson udn Findus. :-) Das ist bestimmt gut umsetzbar mit den Kindern.
    Komisch, irgendwie hab ich das entspannende Kritzeln total verlernt. Früher waren alle meine Hefte and en Rändern vollgekritzelt. Vielleicht verliert sich das, wenn amn beruflich so viel zeichnen muß, wobei das eine mit dem andern eigentlich wenig zu tun hat. Ich sollte unbedingt wieder mehr kritzeln.

    Vielen Dank für deine lieben Glückwünsche, ich habe mich sehr darüber gefreut. :-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...