Freitag, 9. Januar 2015

Juhuuu 2015...

nun bist du auch schon ein paar Tage alt. Wir haben ganz entspannt das alte Jahr verabschiedet und  das neue Jahr begrüsst. Am Silvester fuhren wir bei wunderschönem Sonnenuntergang auf unseren Hausberg, den Üetliberg. Dort staunten wir über all die Lichter in der Stadt Zürich und den tollen Ausblick auf den Zürichsee. Ahhhh, es war atemberaubend und dies auch nach der x-ten Besteigung unseres Hausberges! Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei, um all die wunderbaren Licht- und Farbspiele aufzunehmen...



Vom Üetliberg aus wanderten wir fünf Knusperzwerge durch die mondbeschienene Schneelandschaft nachhause. Nur wir fünf über all die Schneefelder. Der Mond leuchtete uns den Weg. In der warmen Stube angekommen, öffneten wir ganz gespannt unser gefülltes Glücksmomenteglas 2014. So eine schöne Erfahrung nachzulesen, was uns 2014 alles Glückliches beschert hat. Das neue Glas steht bereit und lässt sich gerne füllen in den nächsten 356 verbleibenden Tage.


Mit dem Schlemmen des Königskuchen wurden auch alle restlichen Weihnachtsdekorationen in den Keller verräumt. 


Mit dem neuen Jahr zog ein "schweisstreibendes" Projekt in meinen Strickkorb ein, welches auf Instagram die vielversprechenden häschtägs, wie #swissdelightsyarnknit #myrtillekal #siidefideel #kayalana #siidegarte #KALnight trägt. Ja, die tolle, herzerwärmende, supersympathische und superlustige Frau maieriisli lässt sich auch auf dieses Strickprojekt ein. So toll, dass ich sie nun mal endlich live und vor Ort erleben durfte. Sie hat bereits Blut geschwitzt=)! Ich sag nur, dass dieser Abend auf dem Hirzel... ein Dorf wie zu Gotthelfs Zeiten sehr schön war. Die beiden siidegarte.ch Frauen, Gaby und Fides sind sehr bezaubernd und Jana von kayalana hatten grosse Geduld beim Entziffern der Strickschrift! Ich freue mich bereits auf das nächste Mal #swissdelightyaenknitmyrtillekalnighttreffen auf dem Hirzel!





Ich hab die Strickschrift nun im Griff und nicht mehr sie mich! Auch Maya hat sich nach ihren Maschensaltos heftig reingestrickt in das Myrtille-Schal-Strick-Projekt und ich freu mich sehr sie bald wieder zu sehen. Schön, wenn virtuelle Freunde plötzlich echt werden!

Seid lieb gegrüsst und ganz viel Liebes fürs neue Jahr
wünscht euch Allen

knusperzwerg&feenstaub

melanie

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...