Sonntag, 9. März 2014

Diese Taschenkreationen...

enstanden in meinen Lektionen vor den Winterferien. Ich teilte die SchülerInnen in 2-er Teams ein, gab ihnen 20 Minuten Zeit und sie bekamen die Aufgabe aus Geschenkspapier eine Tasche zu fertigen. Die Tasche musste danach vor der Klasse präsentiert und vorgeführt werden. In dieser kurzen Zeit entstanden ja soooo tolle Taschen und die Präsentationen waren einfach top. Meine beiden 5. Klassen haben dieses Experiment mit Bravour ausgeführt. Weil die Ergebnisse so toll wurden, stellten wir die Taschen diese Woche im Schulhaus aus.







Ich bin ja so stolz auf meine SchülerInnen
und 
seid alle lieb gegrüsst in den sonnigen Sonntag

knusperzwerg&feenstaub

melanie


Kommentare:

  1. Tolle Idee...tolle Umsetzung! Ich denke, die Schüler sind auch sehr froh, wenn sie mal so richtig zeigen dürfen, wie kreativ sie sein können...tolles Projekt! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Das kannst du auch! Ick kann's beurteilen. Die Ergebnisse sind fantastisch.
    Liebe Grüße von einer KU/TX/D-Kollegin
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Deine SchülerInnen sind wahre Designer! Bravo!! Und dir ein grosses Bravo für die tolle Idee!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist toll und die Ergebnisse sind noch toller!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...