Donnerstag, 11. Juli 2013

Ich bin verliebt...

auf den ersten Blick in dieses absolut tolle Kochbuch von Nigel Slater! Ja, wirklich! Gelesen von diesem Nigel Slater habe ich letzte Woche im wunderbaren Beitrag von frl.text... ich mag sie ihrer Worte, Texte und Fotografien wegen sehr. Immer wieder überrascht sie mich mit ihrer Einmaligkeit Dinge, Gerüche, Gegenstände und Gefühle  zu beschreiben. Was für ein unglaubliches Talent sie hat, einfachste Begebenheiten in Worte zu hüllen. Und eben dieses frl.text stellte das neue Kochbuchkunstwerk von Nigel Slater vor. Mir war sofort bewusst, dass ich auch einen Nigel Slater zuhause haben möchte, also natürlich nur dessen Kochbuch=)! So kam im grossen Trubel der letzten Woche, zwischen all den Terminen und Schulaufführungen diese Liebe auf den ersten Blick, als braunes Paket verpackt zu mir nachhause. 




Kennt ihr das Gefühl, wenn nur schon der Anblick eines Buches, dessen Umschlag und der Geruch nach neu bedrucktem Papier in der kurzen Zeit eines Wimpernschlages euer Herz erobert? Beim Öffnen des festen Buchdeckels und Lesen der ersten Zeilen ist es dann spätestens geschehen... ahhh, eben DIES ist mir passiert! Am Liebsten würde ich das Buch nicht wieder hinlegen bis die 600 Seiten durch sind! Herzlichen Dank für deinen Beitrag frl. text... das Obstbuch ist auch bereits auf dem Weg in meine Kochbuchsammlung und in mein Herz.




Die Fotografien, die Rezepte sind wunderbar und die Texte noch viel wunderbarer...toll, wenn Menschen die Sprache und das Schreiben so beherrschen und uns damit in andere Welten verführen können... ebenso wie frl.text und Nigel Slater.
Falls euch eines dieser tollen Bücher je einmal über den Weg laufen sollte, bleibt stehen und lasst euch verlieben!

In diesem Sinne und noch viel mehr
seid "liebstens" gegrüsst
knsuperzwerg&feenstaub

melanie




Kommentare:

  1. Die beiden Bücher stehen auch schon auf meinem Wunschzettel, seit ich den Bericht bei Nina gelesen habe...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hast du mich aber sehr "gwundrig" gemacht... Dieses Buch werde ich mir auf jeden Fall merken - morgen bin ich in der Stadt und da hat es ein tolles Buchhaus... In meinem Schrank verstauben nämlich gerade ein paar alte (sehr alte) Kochbücher, da käme ein neues wie gerufen!
    GlG Linda

    AntwortenLöschen
  3. "Lasst euch verlieben"......! Was für ein schöner Satz!!
    Ich werd mir Frl.Text anschauen, das liest sich unheimlich ansprechend...
    Danke!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...