Dienstag, 12. Mai 2015

Pappbecher...

dienten meinen SchülerInnen als Verpackung ihrer Muttertagsgeschenke. Schau her, die Anleitung habe ich hier geschnappt und los ging es. Unsere selbergemachten Seifen bekamen eine hübsche Verpackung!






Mit diesen hübsch verpackten, wohlduftenden Seifenkugeln wurden hoffentlich einige Mamis am Sonntag von Herzen überrascht. Diese hübschen Pappbecher habe ich bei pinkfisch bestellt und die tollen Klebeetiketten fand ich bei schönverpackt. Die SchülerInnen lieben es sich auszutoben mit all den farbigen Maskingtapes.

Habt es fein am heutigen ersten sommerlichen Tag...

und ich weiss heute ist der #12von12 Tag, aber
ich schaffe es neben meiner laaaaaangen to-do-liste
nicht mit dabei zu sein.

knusperzwerg&feenstaub

melanie



Kommentare:

  1. Da hätte ich mich auch gefreut :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Die kamen bestimmt gut bei den Mamas an, eine super schöne Idee.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...