Dienstag, 18. November 2014

Alte Weihnachtslieder...

möchte ich heute neu aufleben lassen. Ich hab mir die nötigen Notenblätter von da ausgedruckt und auf die passende Grösse zugeschnitten  (je nach Glas variiert die Streifenbreite). Weiter braucht man Konfitüren- oder Gurkengläser aller Grössen und einige durchsichtige Saftflaschen. In all meinen Weihnachtsdekokisten... hmm das sind nicht wenige=)... fand ich den passenden Schnickschnack und los ging das Kleben. Mit feinem Doppelklebeband lassen sich die Notenstreifen am besten anbringen. Gerne schicke ich diese hübschen Weihnachtskerzengläser zu Nina in den Upcycling-Dienstag und in den creadienstag, denn da war ich ganz lange nicht mehr.












Habt es fein und geniesst das vorweihnachtliche Dekorieren in vollen Zügen...
mit lieben Grüssen

knusperzwerg&fenstaub

melanie



Kommentare:

  1. Hallo Melanie!

    Super Idee, deine Liederlichter. Die erinnern mich an die Laternen, die wir für den Laternenumzug für die Schule gewerkelt haben. Allerdings mit großer Kerze in der Mitte, das man diese beim Gehen festhalten und Mitsingen konnte :-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Idee...! Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Weihnachten kann kommen :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht das aus, eine ganz tolle Idee ist das.

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee, gefällt mir.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Idee! Danke für's zeigen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Melanie
    So schön, deine Adventslichter und auch eine wunderbare Möglichkeit, mit Bänder- und Spitzenresten Akzente zu setzen.
    Herzlichst Verena

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombi aus Weihnachtsliedern mit Spitze auf Glas, finde ich nachahmenswert. Danke sagt Heike

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz tolle Idee! Wenn ich demnächst mal meine Notentasche aufräume, finde ich bestimmt auch noch geeignete Liedblätter :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Idee und wunderschöne Fotos! Thanks for sharing :)
    Liebe Grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine schöne Dekoidee. Und in dem großen Ensemble auch wunderbar als weihnachtliche Tischdeko geeignet. Dabke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Melanie ...
    Vielen Dank für diese tolle Idee :)))
    Ich habe es sofort nach gemacht. Ich hoffe du bist nicht böse .... Habe es bei Instagram gepostet und natürlich auf Deinen Blog verwiesen ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melanie,
    die Idee ist super, kommt auf die Liste.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön Danke fürs zeigen.
    Alles Gute für 2015

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Worte...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...